Der itSMF Deutschland ist die größte deutschsprachige Service Management Community in der D-A-CH Region. Als Berufs- und Fachverband für Service Management bündelt er die Interessen seiner Mitglieder. Wir vertreten und transportieren diese innerhalb der Service Management Community und nach außen gegenüber Unternehmen, Bildungseinrichtungen und der Politik. Als eingetragene Körperschaft verfolgen wir diesen übergeordneten Zweck seit unserer Gründung im Jahr 2001 neutral und frei von kommerziellen Eigeninteressen. Für die vielfältigen Anforderungen und Tätigkeitsfelder des modernen, zeitgemäßen Service Managements bieten wir mit unserem weit verzweigten Netzwerk von Expert:Innen die beste Anlaufstelle.

Die Ausgabe 01/2024 des ITSM Magazins ist online!

Herzlich willkommen zur ersten Ausgabe des ITSM Magazins im Jahr 2024! In dieser Ausgabe tauchen wir tief in die aktuellen Entwicklungen der IT Service Management-Welt ein. Ein Schwerpunkt liegt auf der Corporate Sustainability Reporting Directive, die immer mehr an Bedeutung gewinnt und Unternehmen dazu verpflichtet, ihre Nachhaltigkeitsbemühungen transparent zu kommunizieren. Ein weiterer Schwerpunkt ist das Test Account Management, ein Thema, das für einen effizienten Betrieb und die Sicherheit von IT-Infrastrukturen von entscheidender Bedeutung ist. Außerdem werfen wir einen Blick auf die Top-Trends im ITSM im Jahr 2024: Welche Innovationen und Herausforderungen werden die Branche prägen und wie können Unternehmen diesen begegnen? Ein weiterer spannender Artikel beleuchtet die digitale Transformation in der deutschen Verwaltung. Steht sie am Scheideweg? Wir diskutieren aktuelle Entwicklungen und Wege, wie die Verwaltung den digitalen Wandel erfolgreich gestalten kann. Tauchen Sie ein in diese spannenden Themen und bleiben Sie informiert über die neuesten Trends und Entwicklungen im IT Service Management.

Das aktuelle ITSM Magazin steht allen Mitgliedern des itSMF Deutschland im internen Mitgliederbereich kostenfrei zur Verfügung

SERVICE MANAGEMENT PRACTITIONER

Arbeitgeber und Auftraggeber suchen heutzutage mehr als Standardzertifizierungen im IT Service Management. Sie erwarten, dass Experten ihre Umsetzungskompetenz nachweisen können – und zwar durch eine unabhängige Organisation, die auf stringenten und transparenten Standards basiert. Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass das itSMF Deutschland als eingetragener, nicht kommerzieller Berufs- und Fachverband die ideale Anlaufstelle für alle IT Service Management Professionals im deutschsprachigen Raum ist.

Erfahren Sie mehr über das gestartete Pilotprojekt und nutzen Sie die Chance, kostenfrei dabei zu sein!

INFORMATIONEN

itSMF Beruf- und Fachverband

Die Umwandlung in einen Berufs- und Fachverband ist ein wichtiger Schritt, um die Professionalisierung des Service Managements in Deutschland weiter voranzutreiben. Der Verband wird künftig noch stärker als bisher die Interessen seiner Mitglieder vertreten und die Entwicklung des Service Managements in Deutschland unterstützen. Dazu gehören insbesondere die Förderung der Weiterbildung und Qualifikation von Service Management-Fachkräften, die Entwicklung von Branchenstandards und die Unterstützung von Service Management-Projekten in Unternehmen und Organisationen.

Der itSMF Deutschland blickt mit Zuversicht in die Zukunft und freut sich auf die neuen Aufgaben und Herausforderungen, die die Umwandlung in einen Berufs- und Fachverband mit sich bringt. Der Verband ist sich sicher, dass er mit der Unterstützung seiner Mitglieder und der Zusammenarbeit mit anderen Branchen- und Fachverbänden erfolgreich sein wird.

Unsere Partner