Dr. Markus Schmitz - Bundesagentur für Arbeit

Dr. Markus Schmitz studierte Sozialwissenschaften und Geschichte in Münster, Oxford, Bern und Bonn. Nach seiner Promotion war er zunächst als Unternehmensberater im Bereich Telekommunikation, Human Resources und des Öffentlichen Sektors beruflich aktiv.

Seit 2005 ist Dr. Schmitz bei der Bundesagentur für Arbeit beschäftigt und verantwortete im Rahmen der sogenannten Hartz-Reformen mehrere Großprojekte. Von 2009 bis 2014 war er als Geschäftsführer der Zentrale für die Produktentwicklung der Grundsicherung tätig und zugleich verantwortlich für die Koordinierungsstelle Migration und die Fachdienste der Bundesagentur. Er war von 2015 bis Oktober 2016 Vorsitzender der Geschäftsführung der Regionaldirektion Bayern der Bundesagentur für Arbeit.

Seit November 2016 ist Dr. Schmitz CIO, Generalbevollmächtigter und Geschäftsführer Informationstechnologie und Digitale Prozesse der Zentrale der Bundesagentur für Arbeit. Er ist zudem Honorarprofessor an der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit.