Heinz Pahmeier

Heinz Pahmeier, geb. 1949, begann 1972 seinen beruflichen Werdegang als Hardware-Techniker für Großrechner bei der Siemens AG. Es folgten Aufgaben im Software-Maintenance-Bereich der Betriebssysteme, in der Applikationsentwicklung für die grafische Industrie und im Projektmanagement sowie Führungsverantwortung für ein HW-/SW Service-Team im Bankenumfeld.

Nach dreizehn Jahren Erfahrungen im Eskalationsmanagement baute er ab 1994 das Qualitätsmanagement für den IT-Service-Bereich der Siemens AG in Deutschland auf. Als Beauftragter der obersten Leitung war er verantwortlich für Zertifizierungen (auch bei den Tochterfirmen) gemäß ISO 9001, BS 7799/ISO 27001 und BS 15000/ISO 20000.