Webinar | ITIL®4 - Was dürfen wir erwarten? | 16.04.2019 | 11 Uhr

Am 28. Februar wurde ITIL4 veröffentlicht. Auch die jüngste Version der bewährten Best Practices enthält vordefinierte Prozesse, Funktionen und Rollen, mit denen Organisationen IT-Infrastrukturen aufbauen, verwalten und weiterentwickeln können. Im Unterschied zu den Vorgängerversionen soll die Sammlung das Service Management von IT-Organisationen deutlich agiler machen und Organisationen bei der Digitalisierung von Serviceprozessen unterstützen - auch über die reine IT hinaus.

Wird dieses Versprechen gehalten und welche Neuheiten bringt ITIL4 konkret?

Markus Bause von der SERVIEW GmbH und Peter Schneider von Efecte möchten während unseres Webinars mit Ihnen darüber sprechen und Ihnen zeigen, wie  die Umsetzung von ITIL4 in einem ITSM-Tool konkret aussehen kann.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!


WANN

16. April 2019

ZEIT

11 Uhr