Axios Breakfast Briefing: IT Service Katalog - 21.04.2016 - München

Freitag, 01. April 2016
Von: Christina Koob

Der Service Katalog: Standardisierung, Transparenz, Flexibilisierung und Kostenoptimierung der IT-Leistungen

 

Das ist zunächst nichts neues und klingt ganz einfach: Definition von Leitungskategorien und IT-Leistungen, Preiskalkulation und Implementierung.

Wer sich jedoch schon einmal konkret mit diesem Thema in seiner Organisation beschäftigt hat weiß, es kann die "Büchse der Pandora" sein, die hier geöffnet wird:

  • Welche Services werden aktuell angeboten? Welche sollen es in Zukunft sein? Von welchen verabschiedet man sich? Wie müssen vorhandene umgestaltet werden? Welchen Lebenszyklus haben die Services?
  • Verantwortlichkeiten und zeitliche Frequenzen müssen definiert werden
  • Entscheider auf Unternehmensebene müssen ihre Unterstützung zusagen
  • Anwender und andere Abteilungen müssen involviert werden

Wir laden Sie zu unserem Breakfast Briefing zu genau diesen Fragestellungen ein.

Nehmen Sie sich einen halben Tag Zeit. Es lohnt sich!

 

Wir haben einen Kunden eingeladen, der genau diese Herausforderungen angenommen hat und Ihnen von seinem Weg berichtet. Natürlich sind auch die Experten von Axios vor Ort. Sie erhalten exklusive Insights aus der Praxis und wertvolle Tipps mit denen Sie für Ihr Projekt gewappnet sind.

Was Sie erwartet

  • Betrachtung des Service Katalogs: Praxis, Consulting & Tool
  • Erfahrungen & Insights aus der Praxis für Ihr eigenes Projekt
  • Von Gartner ausgezeichnete IT-Lösung: assyst Service Katalog
  • Einzigartige Networking-Möglichkeit mit Kollegen und Axios Experten

Wer sollte teilnehmen

IT-Verantwortliche, die sich bereits konkret mit dem Thema Service-Katalog auseinandergesetzt haben oder sich erst gedanklich und konzeptionell mit einer Strategie beschäftigen.

 

DatumDonnerstag, 21. April 08:30 Uhr bis 12.00 Uhr
OrtHilton Munich Park, Am Tucherpark 7, 80538 München
Anmeldung

http://forms.axiossystems.com/breakfast-briefing-munich-2016

Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei.