Scholderer GmbH

Wir sind eine ITSM Competence Factory mit Beratung, Dienstleistungen und Schulungen zur Providersteuerung. Für namhafte Firmen und internationale Konzerne haben wir bis heute über 3.500 SLA- und Outsourcing-Verträge mit einem Volumen von über 2,6 Milliarden Euro erstellt. Das von uns entwickelte SOUSIS-Modell zählt offiziell zu den vier internationalen IT-Standards für die Gestaltung von SLAs und wird weltweit von fast 2.000 IT-Firmen angewendet.

Unsere ITSM Competence Factory ermöglicht es ITSM über unsere Services zur Providersteuerung vom 1. Tag an produktiv zu etablieren. Das Spektrum der ITSM Competence Factory ist ausgerichtet auf das Service Design (Servicekatalog, Serviceverträge, etc.) sowie die anschließende Service Steuerung (Vertragsänderungen, Reportkontrolle, Servicepricing, etc.) und werden mittels eines ITSM-Factory- Leitstands überwacht. Der Factory-Ansatz stellt somit die erforderliche Kontinuität und den Knowhow-Erhalt für Unternehmen sicher und ermöglicht die ITSM-Unternehmensarchitektur 2.0.


Portfolio

Unser Leistungsspektrum umfasst:

  • Formulierung der gegenseitigen Erwartungshaltung in Serviceverträgen
  • Beschreibung des Unternehmens-Servicezuschnitt mittels Servicekataloge
  • Überprüfung des Betriebs anhand von Monats-Reports
  • Prüfung der Rechnungslegung gegen die erbrachten Dienstleistungen

Wir standardisieren IT-Services, um den Handel im B2B-Bereich zu erleichtern. Die Standardisierung hilft solche Prozesse im Austausch zu vereinfachen und Fehlerquellen an den Schnittstellen zu vermeiden. Unser Ziel ist es, mit standardisierten IT-Dienstleistungen Wertschöpfungsketten im B2B-Bereich stabiler zu machen.

Unser nachhaltiges Konzept ermöglicht es Unternehmen IT-Ressourcen und Knowhow im Kerngeschäft nachhaltig einzusetzen, um effektiv und effizient zu wirtschaften.