Wir standardisieren IT-gestützte Dienstleistungen, um den B2B-Handel zu erleichtern. Viele Unternehmen im In- und Ausland betreiben Handel untereinander, verfügen aber oft über ganz unterschiedliche Systeme für Warenwirtschaft/IT-Services. Die Standardisierung hilft solche Prozesse im Austausch zu vereinfachen und Fehlerquellen an den Schnittstellen zu vermeiden.

Ziel ist es, mit standardisierten IT-Dienstleistungen Wertschöpfungsketten im B2B-Bereich stabiler zu machen.

Wir stehen für nachhaltiges Wirtschaften mit Energie. Mit unseren Produkten ist es IT-Unternehmen möglich ihre IT-Ressourcen standardisiert einzusetzen, um energiesparend zu wirtschaften. Darüber hinaus lassen sich standardisierte IT-Ressourcen besser konsolidieren, was zu einer Reduktion des Energiebedarfs führt.


Portfolio

Unser Angebot steht auf drei Säulen. Als erste Säule veröffentlichen wir Bücher und Fachbeiträge, in denen wir Möglichkeiten der Standardisierung aufzeigen. Trainings und Workshops, mit denen wir das Bewusstsein für solche Standards und für mögliches Outsourcing in die Unternehmen tragen, bilden die zweite Säule. Die dritte Säule ist die konkrete Beratung, wenn wir einzelne Unternehmen bei der Standardisierung von IT-Dienstleistungen unterstützen.

Wir decken mit unserer Lösung das Grundbedürfnis des Handelns von IT-Dienstleistungen in Form von anerkannten IT-Standards ab. Unsere Standards sind auf Effizienz ausgerichtet, setzen auf komplexen internationalen Standards wie ISO, ITIL und COBIT auf und führen sie so weiter. Werden unsere Standards ein- und umgesetzt, ergibt sich für das einsetzende Unternehmen ein bis zum Faktor 100 kostengünstigeres Wirtschaften.

Die Produkte von uns sind anerkannte Patente und Standards, an denen Konzerne und große IT-Unternehmen ihre Outsourcing-Verträge ausrichten. Unser SOUSIS-Standard zählt (lt. vom Bundesministerium für Forschung und Entwicklung herausgegebenen SLA-Richtliniendokument für Cloud-Dienstleistungen) zu den vier führenden internationalen Standards und ist bei weltweit 1.800 IT-Unternehmen im Einsatz. Unser IT-Servicekatalog-Modell CECAR wird darüber hinaus von mehr als 1.000 IT-Unternehmen in der D-A-CH-Region genutzt. Und unser IT-Self Design-Modell HUSKY wird als einziges IT-Training deutschlandweit geschult.