AGENDA

Veränderungsmanagement - 28.09.2015 - Kassel

Download als pdf


ab 09:00 Empfang und Check-In
Begrüßungskaffee und Besuch der Fachausstellung
10:00 - 10:15

Begrüßung und Eröffnung der Veranstaltung

Vorstand des itSMF Deutschland e.V.
10:15 - 11:00

Eröffnungs-Keynote:
Mitarbeiter im Change mitnehmen
Ein Erfahrungs- und Anwender-Bericht aus dem Change Management der Deutschen Post DHL

Michael Hagemann - Vice President Corporate First Choice - Change Management, Deutsche Post DHL

11:00 - 11:30

Veränderungsprozesse und Resilienz

Simone Brückner - Systemischer Business Coach und Moderne Mentaltrainerin
11:30 - 12:00Kaffeepause und Besuch der Fachausstellung
12:00 - 12:30

Business und IT - Provokation oder Wahrheit

Ein Beitrag über Kommunikation in Change Projekten

Berthold Krebs , CEMA AG
12:30 - 13:00

Wechsel tötet Motivation
Wie Veränderungsszenarien die Motivation der Beteiligten senken und was wir dagegen tun können

Heiner Bachmann, Senior Consultant, NOVEDAS Unternehmensberatung
13:00 - 14:00 Mittagspause und Besuch der Fachausstellung
14:00 - 14:30

Fachforum "Wertbeitrag der IT" im itSMF

Kickoff des Fachforums, Vorstellung der Leitung, weitere Ideen und Diskussionen

14:30 - 15:00

Integration der Service Transition in der Praxis
Wieviel Übergang braucht man wirklich?

Ralf Jagow, NTT DATA Deutschland GmbH

15:00 - 15:30 Kaffeepause und Besuch der Fachausstellung
15:30 - 16:00

Strukturen für erfolgreiche Veränderung Zusammenspiel der Best Practices von AXELOS

Bernhard Armbruster, Projektoptimierer – Beratung | Training | Projektambulanz
16:00 - 16:30

Abschluss-Keynote - aus der Praxis:
Veränderungsprozesse im Landesbetrieb Hessen-Forst
Welche Veränderungen in der IT-Organisation resultieren daraus?
Der Wandel zur prozessorientierten Organisation ...

Stefan Schnoklake - Sachbereichsleiter Informationstechnologie, Landesbetrieb Hessen-Forst
16:30 - 17:00

Abschlussdiskussion

moderiert vom Vorstand des itSMF Deutschland e.V.