Uwe Seiler - Sachverständiger BSI Grundschutz, procilon GROUP

Geboren im Jahr 1955, schloss Herr Seiler 1979 sein Studium als Diplomingenieur für Automatisierungstechnik ab.

Seit September 2011 hat er bei der procilon GROUP die Aufgabe der Beratung IT-Compliance und IT-Security übernommen.

Sein besonderes Interesse gilt der Schaffung von Möglichkeiten zur Unterstützung des Mittelstandes bei der Erfüllung von IT-Compliance Kriterien durch das Erkennen von Risiken in den Geschäftsprozessen sowie die Beratung und Implementierung von Lösungen zur Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen als auch zum Schutz vor Datenverlusten und Datenmissbrauch.

Vor seinem Wechsel zur procilon GROUP war Herr Seiler u.a. in Unternehmen wie der PC Ware AG, und der Bechtle GmbH Hamburg tätig. In dieser Zeit hat sich Herr Seiler besonders mit den Themen des IT-Service Managements befasst und in diesem Zusammenhang die Qualifikation „ITIL V2 Service Manager“ erworben. Herr Seiler lebt mit seiner Familie in Taucha bei Leipzig.


Abstract des Vortrags

  • Erfahrungen bei der Einführung eines ISMS
  • Die Verwendung von Datenobjekten in den Dokumenten für das ISMS
  • Ein Ansatz zur elektronische Verwaltung der ISMS-Dokumente
  • Die elektronische Dokumentation mit i-doit
  • Abbildung branchenspezifischer Objekte