Patrick Büch - FNT

Patrick Büch - Head of Business Line Service Management

Patrick Büch ist verantwortlich für den Geschäftsbereich Service Management bei der FNT GmbH. Davor bekleidete er verschiedene Positionen im Business Development, Produkt Management und in der strategischen Marktentwicklung bei IDS Scheer AG und Software AG.

Herr Büch ist seit mehr als 17 Jahren in der IT Branche tätig und als Evangelist für die Themen Enterprise Architecture und IT Service Management international aktiv. Er publiziert regelmäßig in Fachmagazinen und ist Co-Autor von "The Intelligent Guide to Enterprise BPM".


Abstract des Vortrags

Der Leistungskatalog repräsentiert den Mehrwert der IT für die gesamte Organisation. Doch die schiere Komplexität der Leistungsangebote sowie der Wildwuchs in der Infrastruktur hat heute eine hybride IT-Umgebung geschaffen. Diese kann aufgrund gewachsener Strukturen, Kostendruck und Personalmangel sowie ständig wechselnden Technologie-Trends nicht flexibel und agil genug betrieben werden, um den steigenden Kundenanforderungen gerecht zu werden.

Zusätzlich sinkt die Akzeptanz von augenscheinlich langsamen Bereitstellungs-Prozessen, die aber aufgrund der Integration externer Dienstleister, Abhängigkeiten und Abstimmungsaufwand zwischen Abteilungen sowie dem Verschmelzen von materiellen Produkten mit ICT Leistungen nicht anders zu organisieren sind – oder etwa doch?

Erfahren Sie, warum der Erfolg einer IT-Organisation in ganz entscheidendem Maße von einem gut strukturierten und durchdachten Produkt- und Service-Katalog abhängt. Es wird ein praxiserprobter Lösungsansatz vorgestellt, wie Sie ihren Leistungskatalog aufbauen und strukturieren sollten, um Wildwuchs in der IT-Infrastruktur zu reduzieren, Ordnung zu schaffen, Prozesszeiten zu optimieren und letztendlich die Anerkennung Ihrer IT-Organisation zu steigern.