Jörg Hild - PricewaterhouseCoopers AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Jörg Hild war von 1991 bis 2000 bei der CSC Ploenzke AG tätig. Von 2000 bis 2001 war er bei der Deutschen Reisebüro GmbH Hauptabteilungsleiter lT- und Prozessentwicklung und wechselte danach zur COMPASS Management Consulting. Dort war er u.a. auf globaler Ebene für den Service „Sourcing Advisory“ von der Entwicklung einer tragfähigen Sourcing-Strategie, über die Durchführung von Ausschreibungsverfahren und die Etablierung tragfähiger Governance-Strukturen bis hin zur Überprüfung von bestehenden Outsourcingbeziehungen inklusive Marktpreisanalysen verantwortlich. Darüber hinaus seit 2007 Geschäftsführer der deutschen Legaleinheit sowie Global Consulting Director. Seit Mai 2011 ist er als Partner für PwC tätig und verantwortet den Bereich "IT Sourcing Advisory".