Fritz Kleiner - futureways GmbH Schweiz

Fritz Kleiner ist eidg. diplomierter Wirtschaftsinformatiker, NLP-Trainer (IANLP), Ausbilder mit eidg. Fachausweis. Er leitet die Themengruppe "IT Service Management – Praxis" des swissICT und ist Dozent bei der Wirtschaftsinformatikschule Schweiz (WISS).

Trotz aller Technologie steht der Mensch immer im Mittelpunkt. Ohne diesen werden all die definierten Prozesse und die etablierten Tools in der Informatik nicht oder nur sehr eingeschränkt genutzt. Aus diesem Grund ist es wichtig, beim Aufbau und der Etablierung von IT Service Management oder IT Prozessen die Personen in das Vorhaben einzubeziehen, so dass der grösstmögliche Nutzen erzielt werden kann.

Basierend auf seiner über 17 jährigen Erfahrung als Berater bei der IBM Schweiz AG hat Kleiner das vielbeachtete Buch "IT Service Management - Aus der Praxis für die Praxis", welches im Springer Verlag erschienen ist, geschrieben.

Er unterstützt Firmen im Bereich von IT Fragen und begleitet Personen und Gruppen als Certified Business Coach SWISS NLP®.

Ausbildungen / Zertifikate:

  • Berater für das Qualitätssiegel Friendly Work Space®, 2012
  • ISACA Certified in the Governance of Enterprise IT “CGEIT”, 2009
  • Certified Business Coach SWISS NLP, 2009
  • Ausbilder mit eidg. Fachausweis NLP Akademie Schweiz, 2003
  • Wirtschaftsinformatiker mit eidg. Diplom Wirtschaftsinformatik Schule Schweiz (WISS), 1998
  • Informatik Projektleiter mit eidg. Fachausweis Wirtschaftsinformatik Schule Schweiz (WISS), 1995

Publikationen:

  • IT Service Management – Ein Erfolgsfaktor für Unternehmen, Zeitschrift itsm Nr. 26 /Dez. 2013
  • IT Service Management, Springer Verlag, 2013
  • Sourcing "Der Weg ist das Ziel" SysData, Januar 2010
  • Multisourcing will gelernt sein, InfoWeek.ch Nr.05 / Mai 2009
  • Multisourcing als Lösung, KMU Life 02/09  
  • Kulturwandel in Unternehmen, MetaSmile NLP-Akademie Schweiz April 2005 und IBM Intranet Juni 2005

Abstract des Vortrags

  • Was heisst IT Service Management?
  • Brauchen wir Services in der IT und gibt es in der IT Fertigfabrikate und Halbfabrikate?
  • Beispiele von Business IT Services für den Mittelstand
  • Beispiele von IT Services und warum diese nützlich sind
  • Was sind die 5 „Pitfalls“ beim Aufbauen und Betreiben von Services?