A  R  T     O  F     S E R V I C E

 

01. – 02.12.2015    WEIMAR

Wir diskutieren in über 50 Fachvorträgen, Keynotes und Roundtable Diskussionen sowie mit unseren über 35 Ausstellern und über 400 Teilnehmern die "Farbpaletten, Instrumente und Werkzeuge" für die Kunst der Serviceerbringung und zufriedene Kunden der IT.

congress centrum neue weimarhalle

UNESCO-Platz 1
99423 Weimar

Download des Plans der Weimarhalle mit den Vortrags-Räumen


Konditionen für Aussteller

  • Buchen Sie Ihren Bronze, Silber oder Gold Ausstellungs-Stand oder Ihr Sponsoring Paket über diese Webseite
  • Mitglieder im itSMF erhalten zusätzlich 20% Rabatt auf das Ausstellungs-/Sponsoring Paket
  • rabattierte 5-er und 10-er Pakete nur für Aussteller:
    für Ihre (VIP-) Kunden und Mitarbeiter im Shop

Konditionen für Teilnehmer

  • Für itSMF Mitglieder mit 35% Ersparnis
  • Frühbucher-Konditionen:
    -15% zwischen 01.04. und 30.06.2015
    -10% zwischen 01.07. und 30.09.2015
  • Sonderkonditionen für Nicht-Mitglieder aus der öffentlichen Verwaltung
  • rabattierte 5-er und 10-er Pakete für meherere gleichzeitig angemeldete Teilnehmer

Noch kein Mitglied?

Allein bei 2 Fachbesuchern lohnt sich die Firmen-Mitgliedschaft bereits.

Für Mitglieder als Einzelpersonen ohnehin!

Den Mitgliedsantrag finden Sie hier: www.itsmf.de/mitglieder/mitgliedschaft.html


Otmar Kastner - der Meister des Wirtschafts-Kabaretts

„Veränderung mit Begeisterung“ - Abstract des Vortrags

Warum Freiheit, Leichtigkeit und Selbstbestimmtheit die Verbündetendes Wandels sind!
Veränderungen sind das tägliche Brot in der Wirtschaft. Wie aber können Veränderungen mit Leichtigkeit und Begeisterung gestaltet werden?

Otmar Kastner verbindet Veränderungs-Knowhow mit kabarettistischen Pointen.
Erleben Sie einen Vortrag der etwas anderen Art.

Dienstag, 1.12.2015, 16 Uhr 35, großer Saal

Er ist bekannte Redner, Wirtschaftskabarettist, Bewusstseinstrainer
Auszeichnung mit insgesamt 9 österreichischen und deutschen Kabarettpreisen!!

Die Kombination aus Lachen und Wirtschafts-Knowhow macht Otmar Kastnerzu einem Referenten der Extraklasse. Bislang hat Otmar Kastner in über 800 Vorträgen mehr als 100.000 Menschen in aller Welt begeistert.
Sein Motto: „Humor ist die Qualität, die Dir dient, wenn der Spass aufhört“.

Download des Flyers

 

Website: www.otmarkastner.com

Videos: http://www.otmarkastner.com/deutsch/Videos.html

Armin Nagel - Service darf auch Spaß machen ...

 

Armin Nagel ist Comedy-Redner und Serviceexperte.
Er ist unter anderem als Power Dienstleister bekannt geworden.

Mittwoch, 2.12.2015, 16 Uhr, großer Saal

In seinen Vorträgen kreiert er eine unterhaltsame, kreative Atmosphäre, in der es unweigerlich in den Köpfen seiner Zuschauer „klingelt“. Mit seinem Grundprinzip des „learn and laugh“ zeigt er nationalen und internationalen Firmen auf unkonventionelle Art und Weise, was Kunden wirklich wollen, und gibt praktische, spielerische Impulse für mehr Servicekultur.

Das ZDF bezeichnet ihn als »Deutschlands ersten Service-Comedian« und SAT 1 meint: „Seine Mission ist besserer Service!“.

Videos zu seinen Auftritten und kleine Kostprobe - siehe unser Abstract

Sie werden begeistert sein, was in der Service Wüste alles möglich sein kann...

IPN - der Gesundheitsstand

Institut für Prävention und Nachsorge GmbH, Köln

 

Lassen Sie sich checken, tuen Sie sich etwas Gutes ...

  • Back Check – Rückentest
  • EMG-Muskeltonusmessung

Das IPN steht Ihnen mit 2 Trainern am Stand wärend aller beiden Tage zur Verfügung, exklusiv auch während unserer Umbaupause am Dienstag 1.12. zwischen 17.15 Uhr und 19 Uhr

Download des Flyers mit den Stationen

 

 

 


Wir freuen uns auf Sie!

Die Kunst der Dienstleistungserbringung steht für uns – als IT Service Management Forum – in erster Linie für IT Services im Vordergrund. Aber die Ideen, Frameworks und Prozesse, die wir für unsere Mitglieder und die ITSM Community im Deutschsprachigen Raum unterstützen, sind natürlich auch für jede (andere) Art von Dienstleistungserbringung anwendbar. Business Service Management und IT Service Management wachsen mehr und mehr zusammen.

In diesem Sinne sollen Prozesse der Service Planung (Komposition: Strategie und Design) und der Service Erbringung (Dirigieren: Transition, Operation und Verbesserung) auf unserem Kongress im Vordergrund stehen. Und zwar in verschiedenen Ausprägungen.

Unser Kongress widmet sich in verschiedenen Facetten gemäß dem jeweiligen Reifegrad der IT Organisationen den Service-fernen, den Service-nahen und den Service-Exzellenz Unternehmen – je nachdem, wo die Organisationen gerade stehen in Sachen ITIL und Co.

Die Struktur der Vorträge und besondere Tags sollen die Teilnehmer leiten, sich je nach Ihrem derzeitigen Stand in die Vorträge und Diskussionen einzuordnen.


Wir haben übergreifende interessante Keynotes für Sie geplant:

  • zwei mal zwei Anwender-Foren,
  • ein Forum für ITSM Tools,
  • ein Branchenforum für IT Sicherheit und Notfallmanagement,
  • eine Birds-of-a-Feather Roundtable Diskussion,
  • ein Open Space Diskussionsformat und
  • eine Podiumsdiskussion zum Thema "Wie sollen Services gemessen und verbessert werden?"

Und das Beste kommt zum Schluss: am Ende des ersten Kongresstages erwartet Sie unser Gala Dinner mit einer Abend-Keynote und Preisverleihungen.

Die begleitende ITSM Fachausstellung mit bis zu 40 Ausstellern ist wiederum die größte im deutschsprachigen Raum. Sehen und erleben Sie die neuesten Produkte und Services im Bereich des ITSM.  

Und das ganze in Weimar: die Stadt der Kunst und Kultur. Hier sind Hochschulen für Musik und bildende Kunst ansässig, Goethe und Schiller fühlten sich wohl. Und Sie werden es auch.

Die Neue Weimarhalle hat eine ganz besondere, lichtdurchflutete Architektur und bietet durch die Nähe zum Bahnhof, zur Altstadt und zu einem schönen Park ein ganz besonderes Ambiente.