Michael Rüggeberg - CAPGEMINI Deutschland GmbH

  • Principal Consultant bei Capgemini Deutschland GmbH
  • mehr als 25 Jahre Erfahrung in der IT-Branche
  • ITIL V3 Expert und IT-Governance Manager
  • Arbeitskreisleiter ITIL/COBIT-Mapping itSMF/ISACA
  • mehrjährige, praxisorientierte Tätigkeit Implementierung von ITIL und COBIT in verschiedenen Industrien
  • Prozessimplementierung auf Basis regulatorischer Compliance-Kriterien

Vortrags-Abstract

Der Arbeitskreis ITIL/COBIT Mapping itSMF/ISACA widmete sich u. a. der Fragestellung der integrativen Prozessimplementierung beider Frameworks. Ergebnisse des Arbeitskreises waren unter anderem zwei Publikationen beim symposion Verlag. Am Beispiel regulatorischer Anforderungen aus dem Finanzdienstleistungsumfeld werden die Herausforderungen einer praxisorientierten und compliance-gerechten Prozessimplementierung unter Anwendung beider Frameworks erläutert. Grundlage war die Ausrichtung der Prozesse nach COBIT 4.1. Im Rahmen des Vortrages werden die Themenstellung - Messung des Erfolgs der Prozessimplementierung, Herausforderungen im Prozessdesign, Stärken und Schwächen von COBIT und ITIL in der praktischen Umsetzung aufgegriffen.