IT-Services transparent gestalten

02.12.2009, 11:15 bis 12:00 Uhr

Kern der Methodik zur Center-Organisation stellt eine für den Kunden maßgeschneiderte und in allen technischen, organisatorischen und kaufmännischen Aspekten transparente Produkt- und Dienstleistungspalette dar. Als elementarer Bestandteil der IT-Servicecenter-Organisation des Airports Nürnberg wird ein ganzheitliches SLA-Vertragsmanagement für unterschiedlichste Produkte vorgestellt. Durch den Einsatz eines Enterprise System Managements und weiterer Tools zur Auftrags-/Projektabwicklung sowie zur Koordination des Störgeschäftes wird eine umfassende Prozess- und Toolintegration erreicht. Die gewonnene Transparenz zu Leistung, Qualität und Preis der im jeweiligen Center angebotenen Produkte stellt die Basis für durchgreifende Controllingmechanismen dar.