Elias Paraskewopoulos - ITZBund

Elias Paraskewopoulos ist Diplom Wirtschaftsinformatiker und seit 01.02.2016 Leiter der Abteilung Betrieb im ITZBund.

Davor ab 2012 Referatsgruppenleiter in der Bundestelle für Informationstechnik (BIT) im Bundesverwaltungsamt (BVA) mit der Zuständigkeit für "Kompetenzzentren und IT-Lösungen" sowie Vertreter des Leiters der BIT.

Zwischen 2002 und 2006 Referent und dann Referatsleiter für Projektmanagement und Softwareentwicklung im BVA.

Seit Gründung der BIT im Jahr 2006, Einsatz in unterschiedlichen Verwendungen als Referats- und Projektgruppenleiter. Vor 2002 Ausübung von verschiedenen Funktionen bei E-Plus Mobilfunk, zuletzt im IT-Projektmanagement.


Abstract des Vortrags

Die IT-Konsolidierung ist eines der größten IT-Infrastrukturprojekte in der Bundesverwaltung. Die wesentlichen Ziele sind durch einen Kabinettbeschluss und einen Maßgabebeschluss des Haushaltsausschusses des Deutschen Bundestages vorgegeben:

  • Datenschutz und IT-Sicherheit vor dem Hintergrund steigender Komplexität gewährleisten;
  • Hoheit und Kontrollfähigkeit über die eigene IT-dauerhaft erhalten
  • auf innovative und technologische Trends flexibel reagieren;
  • leistungsfähigen, wirtschaftlichen, stabilen und zukunftsfähigen Betrieb sicherstellen;
  • attraktiver Arbeitgeber für IT-Fachpersonal bleiben.

Die Umsetzung dieses Auftrages werde ich vortragen.