Uwe Ladwig - Information Services Group Germany GmbH

>Uwe Ladwig ist Director in der Information Services Group Germany GmbH.

Er ist seit 1994 ist in der IT-Branche als Manager und Berater tätig und startete seine berufliche Karriere als Bankkaufmann bei der NORD/LB. Durch seine verschiedenen Rollen (Consulting Manager, Berater, Service Line Leiter, etc.) in mehr als 100 Projekten, bringt er umfangreiche Erfahrungen in die Zusammenarbeit mit seinen Kunden ein.

Ladwig war bis Mitte 2010 als "Consulting Manager" verantwortlich für das deutsche Consulting Team und wurde dann nach UK versetzt. In UK war er insbesondere als Berater in der Weiterentwicklung der Consulting Services und in 2011 als Mitglied des "Global Consulting Executive Teams" tätig. Seit 2013 ist er wieder in Deutschland für ISG tätig und verantwortet die Service Area „Assess“. Vor seiner Zeit bei ISG war Uwe Ladwig in Management Positionen bei Schlumberger (Consulting Manager Germany) und Sema Group (Consulting Manager Germany) tätig.


Abstract des Vortrags

Die Motivation für Benchmarks hat sich in den letzten Jahren geändert

Das Ziel ist oft nicht mehr eine Momentaufnahme sondern vielmehr die kontinuierliche Begleitung und Steuerung im Veränderungsprozess. Benchmarks umfassen heute eine retrospektive und prospektive Analyse und helfen "leading practices" zu adaptieren und eine belastbare Basis für zukunftsbezogene Entscheidungen (z.B. für Business Cases, etc.) zu schaffen.