Unsere Agenda für diesen Tag

Klicken Sie auf einen Referenten und erhalten Sie weitere Infos und einen Abstract.

Download des Programms als PDF

UhrzeitThemaModeration / Referent

ab 08:30

Raum Berlin 4

Empfang und Check-In
Begrüßungskaffee 

Bitte denken Sie daran, für die Sicherheitskontrolle ein gültiges Ausweisdokument (Personalausweis oder Führerschein) dabei zu haben

09:30 - 09:45

Raum Berlin 1

Begrüßung und Eröffnung der Veranstaltung

Markus Werckmeister, Leiter des Fachforums Application Management

Monika Straßner, Consultant, Lufthansa Industry Solutions

Grußworte durch das Management von Lufthansa Industry Solutions und
Steven Handgrätinger, Vorsitzender des Vorstands itSMF Deutschland e.V.


it
SMF Deutschland e.V.

Lufthansa Industry Solutions 

09:45 - 11:00

Vorstellung der Ergebnisse des Fachforums Application Management im itSMF

Markus Werckmeister, itSMF

Klaus Thiede, FNT

Bernhard Schöfer, Continental Corporation


Einleitung: Kurz-Vorstellung des itSMF Fachforums 

Vorstellung des AM Modells des itSMF mit Verweis auf Positionspapier

Vorstellung des AM Reifegradmodells - der itSMF AM Checker

Anwender-Referenzvortrag: Ergebnisse des AM Checks bei der Continental AG

11:00 - 12:00

 

Zwei Parallele Break Out Sessions

jeweils 20 Minuten - mit Wechselmöglichkeit

Raum Berlin 1

1. Application Management Assets

Erfahrungsbericht von Union IT Services, Anforderungen des AM an die CIO-Organisation ableiten, umsetzen und aktiv gestalten

Christian Leitner, Geschäftsführer, Union IT Services

Raum Berlin 2

2. Herausforderungen der Schatten-IT meistern

Erfahrungsbericht Lufthansa Cargo, Anforderungen von Seiten der CIO-Ebene an das AM ableiten und definieren

Walter Isselhard, Director Application Services and Strategic Platform Projects, Lufhansa Cargo

Dr. Stephan Kablitz, Director Air Cargo Handling, Lufthansa Industry Solutions

Zusammenfassung der Sessions

Publikums- und Podiumsdiskussion

12:00 - 13:00

Mittagspause Networking 

Aufsichtsrats-Lounge, 5. OG

 

13:00 - 13:45

AMS doesn’t matter?

Der Wertbeitrag von Application Management Services für Unternehmen im digitalen Wandel


Monika Straßner, Consultant,

Dr. Hagen Schorcht, Consultant

Lufthansa Industry Solutions

13:45 - 14:30

Application Performance Management

Aufgabenstellung und Anforderungen im Application Performance Management. Mehrwert und Lösungsansätze zur Einführung und Integration

Olaf Schönfeld, Consultant

Lufthansa Industry Solutions

14:30 - 15:00Kaffeepause Networking
15:00 - 15:30

Herausforderungen der IoT und Industrie 4.0 an das Application Management

IoT hat sich in den letzten zwei Jahren zu einem Hype entwickelt. Wir zeigen konkrete Anwendungsbeispiele aus der Praxis und beleuchten das Thema aus der Perspektive einer IT Betriebsorganisation

Dr. Holger Schlüter, Associate Director IoT-Industrie 4.0

Lufthansa Industry Solutions

15:30 - 16:15

Podiums- und Publikumsdiskussion

Zusammenfassung und Abschlussmoderation
Ende der Veranstaltung

itSMF Deutschland e.V.

Lufthansa Industry Solutions



optional:

16:15 bis 17:30

Teilnahme am Lufthansa Flugsicherheitstraining im benachbarten LH Flight Training Center

Abgerundet wird der Tag durch ein Abschluss-Event im Lufthansa Flight Training Center, bei dem Sie in einem Kabinensimulator alles über das „Erlebnis: sicher fliegen" erfahren können - inklusive einer Evakuierung über die Notrutsche (hierzu erhalten die Teilnehmer Schutzanzüge).

Dauer 60 Minuten, Ende ca. 18 Uhr

Die Teilnahme ist auf maximal 20 Personen beschränkt und wird nach Priorität der Anmeldung vergeben.

Ein Shuttle ist eingerichtet.