Ausbildung und (Re-)Zertifizierung im Bereich Total Value of IT

TVIT – Total Value of Information Technology - ist ein im Jahr 2007 veröffentlichtes Vorgehensmodell aus einer Kooperation zwischen dem itSMF Deutschland e.V. und der Gartner Deutschland GmbH. TVIT ist im Rahmen der Arbeitsgruppe zum Thema “IT Nutzen und Wirtschaftlichkeit“ entstanden.

Die Methodik ermöglicht eine Betrachtung des qualitativen und quantitativen Nutzens in Bezug auf die Einführung oder Optimierung des IT Service Managements. Die Kosten/Nutzen Relation von IT Service Management Initiativen wird für die IT Organisation - und damit für das gesamte Unternehmen - transparent. Weitere Mechanismen dieser standardisierten und wiederholbaren Methodik beschäftigen sich mit der Analyse der Zielerreichung nach Projektabschluss und schaffen dadurch Transparenz, Motivation, erhöhte Planbarkeit und Argumentationssicherheit.

CCTA – Certified Consultant TVIT Analyst

Eine qualifizierte TVIT Analyse benötigt qualifizierte Berater und Analysten! Um eine Analyse und eine Simulation innerhalb eines TVIT Projektes durchzuführen, werden verschiedene, unterschiedlichste Anforderungen und Kenntnisse an Berater und Service Manager gestellt, die diese Projekte begleiten:

  • Zertifizierung als ITIL Service Manager/Expert oder ISO 20000 Consultant
  • IT Service Management (ITSM) in Theorie und Praxis
  • Methodenkompetenz Assessments und Benchmarks
  • Einstufung der ITSM Prozessreife
  • Kenntnisse über IT Kostenstrukturen
  • Abstraktionsfähigkeit und Spezifizierung
  • Interviewtechniken
  • Moderation und Präsentation

Als die TVIT Methode entwickelt wurde, standen diese Kompetenzen und Fähigkeiten der Berater und Analysten zur Durchführung eines TVIT Projektes immer als ein wesentlicher Erfolgsbaustein im Fokus des Konzeptes. Um diese Anforderung zu erreichen, wurde die Ausbildung für den CCTA, den Certified Consultant TVIT Analyst, ermöglicht und in die Franchise Vertrags-konstellation fest eingebaut. Die Aufgabe der Koordination, Planung, Durchführung und kontinuierlichen Weiterentwicklung der CCTA Zeritfizierung wurde durch den itSMF e.V. an die itSMS GmbH übertragen.

Kennen Sie die Capitol? Die Capitol Versicherung ist ein kleines Versicherungsunternehmen mit 431 Mitarbeitern an fünf Standorten in Deutschland. Sie bedient insbesondere Kunden im Mittelstand und Privatpersonen und hatte zuletzt einen Umsatz (gesamte Beitragseinnahmen) von 167 Mio. € p.a. ...

Seit August 2009 ist die Fallstudie "Capitol Versicherung" ein integraler Bestandteil der Ausbildung und Re-Zertifizierung zum Certified Consultant TVIT Analyst (CCTA).