Dirk Heiss

Bedeutung von »Total Value of IT (TVIT)«

Nachdem für viele Unternehmen weniger entscheidend ist, welche Informationstechnologie eingesetzt wird, als vielmehr, wie diese Technologie betrieben wird und das Unternehmen unterstützt, wird auch die Frage nach dem wirtschaftlichen Nutzen von Prozessoptimierung und IT Service Management zunehmend relevant. Das Modell Total Value of IT (TVIT) kombiniert dazu eine standardisierte Prozessreifeanalyse und Wirtschaftlichkeitsbetrachtung mittels TCO (Total Cost of Ownership) und bietet damit die Basis, um für Planung und Umsetzung eines IT-Service-Management-Projektes belastbare quantitative Daten zu erheben und eine qualifizierte Kosten-Nutzen-Betrachtung für das Projekt durchzuführen.