Ernst Tiemeyer

Kennzahlen und Management-Reporting Werkzeuge für ein effizientes Controlling der IT-Serviceprozesse

Vielfach kann festgestellt werden, dass sich die IT immer mehr zu einem Dienstleister im bzw. für Unternehmen entwickelt. Dabei steht heute immer stärker die IT-Supportleistung im Mittelpunkt. IT-Verantwortliche in Wirtschaft und Verwaltung sind zunehmend gefordert, ein professionelles IT Service Management zu etablieren, damit so die Qualität ihrer IT-Services gewährleistet und gleichzeitig die IT-Supportkosten langfristig gesenkt werden können. Mit einer einmaligen Optimierung der IT-Serviceprozesse ist es aber nicht getan. Notwendig ist vielmehr eine permanente Kontrolle und Steuerung der IT-Prozesse sowie damit einhergehend eine kontinuierliche Verbesserung der IT-Serviceprozesse. Durch eine neue »strategisch aufgestellte« und an Kennzahlen orientierte IT trägt diese in hervorragender Weise dazu bei, die verschiedenen Geschäftsprozesse in Wirtschaft und Verwaltung optimal zu unterstützen.