Gültig ab Vereins-/Kalenderjahr 2016

Die Konditionen gelten für ein volles laufendes Kalenderjahr § 5.2 der Satzung

Der Beitrag ist im Voraus zu zahlen und für das Eintrittsjahr voll zu entrichten. Bei einem Mitgliedschaftseintritt nach dem 1. Oktober ist nur ein halber Jahresbeitrag zu zahlen. Eine Aufnahmegebühr wird nicht erhoben. Im Folgejahr wird wiederum ein voller Jahresbeitrag berechnet.

Jedes Mitglied – ob Einzelperson, Firma oder Institution – hat im Rahmen der Mitgliedschaft eine Stimme im Sinne des Vereinsrechts.

Bei natürlichen Personen kann eine abweichende Rechnungsanschrift (z.B. Arbeitgeber) angegeben werden.

Die Sichtbarkeit der Mitgliedsfirmen und alle Vorteile unseres Marktplatzes sind für Firmen- oder ÖV-Mitglieder reserviert.


Großer Firmen-AccountKleiner Firmen-AccountInstitution
Öffentliche Verwaltung
Natürliche PersonStudent/in
Auszubildende*
unbegrenzte Anzahl Subaccountsmax. 10 Subaccountsmax. 5 Subaccounts
1.500 Euro/Jahr750 Euro/Jahr 375 Euro/Jahr 150 Euro/Jahr 65 Euro/Jahr

* natürliche Person

Die Mitgliedsbeiträge wurden zuletzt auf der Mitgliederversammlung 2015 im Durchschnitt um 7 % angehoben (zuletzt erfolgte eine Anpassung im Jahr 2009).


Master- und Subaccounts

Eine Firmenmitgliedschaft besteht aus:

  • 1 Masteraccount = Hauptansprechpartner
  • Subaccounts

Der Masteraccount hat das Stimmrecht bei den Mitgliederversammlungen. Sollte er verhindert sein, kann er seine Stimme eines seinen Subaccounts vergeben.

Er bekommt unsere Fachzeitschrift itSM und verteilt diese im Unternehmen weiter.

Er ist das Sprachrohr zum Verein und sorgt dafür, dass die Subaccounts immer aktuell sind. 

Subaccounts sind mehrere Personen aus einer Firmenmitgliedschaft. Sie haben Zugang zum geschützten Bereich und genießen alle Mitgliedervorteile, z.B. vergünstigte Events des itSMF.