Home-Office und Corona-Virus

Mehrheit der deutschen Angestellten wünscht sich wegen des Corona-Virus Home-Office / Mehrzahl der Arbeitgeber wäre dazu technisch in der Lage

Viele Angestellte gehen Tätigkeiten nach, die mit entsprechenden digitalen Lösungen problemlos auch von zu Hause aus erledigt werden könnten. Jetzt können Arbeitgeber Verantwortung dort zeigen, wo es technisch möglich ist, um das Risiko der Ausbreitung des Corona-Virus weiter einzuschränken.

Unsere Erfahrung haben wir für Euch service-gerecht aufbereitet und den Service "Home-Office" erfasst.

Wer Home-Office auch benötigt – einfach Mail an sla(at)scholderer.de und die Beschreibung kommt postwendend im Wordquellformat.


Scholderer GmbH

Wir sind eine ITSM Competence Factory mit Beratung, Dienstleistungen und Schulungen zur Providersteuerung. Für namhafte Firmen und internationale Konzerne haben wir bis heute über 3.500 SLA- und Outsourcing-Verträge mit einem Volumen von über 2,6 Milliarden Euro erstellt. Das von uns entwickelte SOUSIS-Modell zählt offiziell zu den vier internationalen IT-Standards für die Gestaltung von SLAs und wird weltweit von fast 2.000 IT-Firmen angewendet.

Unsere ITSM Competence Factory ermöglicht es ITSM über unsere Services zur Providersteuerung vom 1. Tag an produktiv zu etablieren. Das Spektrum der ITSM Competence Factory ist ausgerichtet auf das Service Design (Servicekatalog, Serviceverträge, etc.) sowie die anschließende Service Steuerung (Vertragsänderungen, Reportkontrolle, Servicepricing, etc.) und werden mittels eines ITSM-Factory- Leitstands überwacht. Der Factory-Ansatz stellt somit die erforderliche Kontinuität und den Knowhow-Erhalt für Unternehmen sicher und ermöglicht die ITSM-Unternehmensarchitektur 2.0.