Marc Lehmann - Bechtle IT-Systemhaus Stuttgart

Marc Lehmann ist seit Juni 2015 Senior Consultant und Service Manager im Bechtle IT-Systemhaus Stuttgart und berät Kunden im Bereich Business Architektur und Service Management.

In diesem Aufgabenbereich ist er für die Ableitung der IT-Anforderungen vom Geschäftsmodell der Kunden und für den bedarfsgerechten Entwurf von Architekturkonzeptionen zuständig.

Seine beruflichen Tätigkeiten führten Marc Lehmann nach seinem Bachelorstudium zunächst in eine vierjährige Position in der IT-Anwendungsentwicklung und weiterhin über sein berufsbegleitendes Studium zum MBA in die zweijährige Leitung des Teams „Integration und Entwicklung“ am Universitätsklinikum Ulm.

Seit 2015 ist Marc Lehmann außerdem Dozent für „Verteilte Systeme“ im Studiengang Informatik an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Heidenheim.

 

 


Abstract der Keynote

Der Business Architekt als Service Enabler zwischen Enterprise Management und bedarfsgerechter IT-Architektur

Die bedarfsgerechte Ableitung von IT-Services aus der Enterprise-Architektur ist von essentieller Bedeutung für eine nachhaltige Geschäftsentwicklung moderner Unternehmen. Unter diesem Gesichtspunkt ist vor allem eine strukturierte Vorgehensweise zur analytischen, diagnostischen und systematischen Durchführung der ganzheitlichen Service-Integration und Beratung vonnöten. Um diese Zielsetzung erfolgreich zu erreichen, wird ein standardisiertes Vorgehensmodell mit entsprechenden Arbeitsprodukten dargestellt. Dieses Vorgehensmodell ist sowohl für Cloud-Themen, IoT, kognitive Services, Mobile und Security relevante Szenarien anwendbar.