Tagungszentrum Raum 3

Olaf Garves

Moderator

13.15 - 13.35 Uhr


DevOps: Feind oder Freund des IT Service Managements?

Ein Beitrag zur agilen Zusammenarbeit zwischen Entwicklung und Betrieb - und zur Zukunft des IT Service Managements

Dierk Söllner - vereint erfolgreich IT und Business

13.35 - 13.40 Uhr / DISKUSSION DER VORTRÄGE


13.40 - 14.00 Uhr


DevOps-Integration in das IT Service Management - Fiktion oder Vision?

Kürzere Produktzyklen, schnellere Entwicklungen und dynamische Markt-Anpassungen zwingen Unternehmen sich ihrem Tätigkeitsumfeld immer wieder neu zu orientieren.

Norman Merten, FOM Hochschule für Oekonomie & Management

14.00 - 14.05 / DISKUSSION DER VORTRÄGE


14.05 - 14.25 Uhr


DevOps – Driving IT Transformational Change

Every day organizations want to understand what is DevOps.

  • What is the adoption rate of DevOps?
  • How does DevOps work with ITSM, Agile, and other IT Best Practices?
  • How is DevOps different from Traditional IT?

14.25 - 14.30 Uhr / DISKUSSION DER VORTRÄGE


14.30 - 14.50 Uhr


DevOps as a core – Management of Services

  • Holistische Modelle und der Umgang mit Veränderungen
  • Verhalten und Engagement wichtiger als Prozesse
  • DevOps und das DASA Kompetenzmodell bilden einen Kern als Basis für effektive Automation, schnelle Projekte und Entwicklung und ein modifiziertes Service Management

14.50 - 15.00 Uhr / DISKUSSION DER VORTRÄGE UND ZUSAMMENFASSUNG DES FORUMS