Praxishandbuch ITIL-COBIT-Mapping

Dienstag, 26. Februar 2008

Die Ergebnisse des itSMF-Arbeitskreises "ITIL-COBIT" ist Anfang März 2008 beim Symposion Publishing Verlag erschienen.

Das Buch
- analysiert Stärken und Schwächen von COBIT und ITIL,
- vergleicht die Organisationsform beider Frameworks,
- beleuchtet Fragen der organisatorischen Reife als Voraussetzung für ITIL bzw. COBIT,
- beschreibt Rollen und Verantwortlichkeiten innerhalb beider Frameworks,
- stellt den Einsatz von Kennzahlen (KPIs) beider Systeme dar,
- liefert ein detailliertes Prozess-Mapping aus der Perspektive von ITIL auf COBIT sowie
- ein Prozess-Mapping aus der Gegenperspektive, also von COBIT auf ITIL.

Die praxisorientierte Darstellung beider Frameworks, die detaillierte Mapping-Tabelle mit übersichtlicher Darstellung der Gemeinsamkeiten und Unterschiede, sowie die Stärken- und Schwächenanalyse machen dieses Buch zu einer unverzichtbaren Publikation für ITIL und COBIT-Anwender und -Interessierte.