Neue Version von Bomgar Remote Support mit erweiterten Funktionen für Chat-Kommunikation und POS-Terminals

Mittwoch, 01. Juli 2015
Von: Annika Klempau

  • Bomgar Remote Support 15.1 verbessert die Performance von Chat-Diensten und bietet breitere Unterstützung für zusätzliche IT-Plattformen.
  • Die neue Bomgar Secure Cloud bietet alle Funktionalitäten von Bomgar Remote Support innerhalb einer sicheren und flexiblen Cloud-Umgebung

Frankfurt am Main – 23. April 2015 –

Bomgar, Enterprise-Anbieter für Remote Support- und Access-Management-Lösungen, veröffentlicht Bomgar Remote Support 15.1. Das neue Release unterstützt zusätzliche IT-Plattformen, verbessert die Bedienbarkeit und fügt neue Funktionen hinzu, die den Kundensupport vereinfachen. Die Fernwartungslösung ermöglicht Support-Technikern eine Vielzahl von IT-Systemen und Endgeräten rund um die Welt zu warten und zu konfigurieren, angefangen von Desktop- und Laptop-Rechnern bis hin zu Servern, Netzwerk-Switches, Smartphones und Tablets – innerhalb sowie außerhalb des Firmennetzes. Mit dem neuen Release von Bomgar Remote Support 15.1  wird ebenfalls die Bomgar Secure Cloud angeboten, mit der  Supportorganisationen alle Funktions- und Sicherheitsvorteile von Bomgar Remote Support innerhalb einer flexiblen Cloud-Umgebung nutzen können.  

„Eine schnelle und effektive Problemlösung ist für die meisten Supportabteilungen das entscheidende Erfolgskriterium“, bemerkte Troy Harrison, VP Product Management bei Bomgar. „Mit Bomgar Remote Support 15.1 ermöglichen wir Supportmitarbeitern, per Chat-Lösung mit Kunden effizienter zu kommunizieren. Diese Funktion steht jetzt für noch mehr IT-Systeme zur Verfügung und Arbeitsabläufe lassen sich zur Problemfindung und -lösung noch schneller durchführen.“  

Die Bomgar Secure Cloud verbindet Flexibilität und Sicherheit. Neben der optionalen Bereitstellung als physische oder virtuelle Appliance können sie jetzt auch Cloud-basiert gesetzliche Anforderungen und Sicherheitsstandards umsetzen. Im Gegensatz zu traditionellen SaaS-Lösungen (Software-as-a-Service) bietet die Bomgar Secure Cloud eine mandantenspezifische Datentrennung. Die Bomgar Secure Cloud ist damit die richtige Wahl für Unternehmen, die Infrastrukturkosten senken, das IT-Personal entlasten und den Support verbessern möchten. Bomgar Secure Cloud wird derzeit in den USA gehostet, wobei eine vollständig in europäischen Rechenzentren umgesetzte Implementierung  in Vorbereitung ist.  

Bomgar Remote Support 15.1 verfügt über eine erweiterte Funktionalität, um die Erledigung von Supportaufgaben zu beschleunigen und Mitarbeitern die Bedienung zu erleichtern:

  • Erweiterte Chat-Funktion: Steigerung der Supportperformance durch effektive Handhabung mehrerer Chat-Sitzungen gleichzeitig.
  • Bomgar Link: Start von Remote Support-Sitzungen über beliebige, externe Applikationen durch eingebetteten Link.
  • Erweiterte Canned Scripts: Endanwender und Kunden haben die Möglichkeit Skripte der  Supporttechniker einzusehen.
  • RDP-Datenkopie: Über integrierte RDP-Funktionalität kann Bomgar Dateien zwischen Techniker und Endgerät per Copy/Paste-Befehl übertragen.
  • Microsoft Windows POSReady Support: Zertifizierte Unterstützung für Windows-POSReady-7-Systeme.

„Die neueste Version von Bomgar ist sehr benutzerfreundlich und hilft uns bei der Erfüllung von gesetzlich geforderten Compliance-Standards“, fasst Jonathan Young, IT-Analyst der Members Exchange Credit Union seine ersten Erfahrungen zusammen. „Unsere IT-Abteilung kann alle Aufgaben mit Bomgar von einer zentralen Stelle aus effizient erledigen und Mitarbeiter müssen beim Softwaresupport nicht zwischen verschiedenen Niederlassungen und Installationen pendeln.“  

Über Bomgar

Bomgar bietet Remote Support-Lösungen auf Appliance-Basis für die einfache und sichere Fernwartung von klassischen Desktop-Rechnern und mobilen Endgeräten. Mit Bomgar erzielen Unternehmen Effizienz- und Performancesteigerungen, indem sie sicheren und ortsunabhängigen Support-Zugriff auf nahezu jedes IT-Gerät oder -System schaffen — sowohl für Windows-, Mac- und Linux-Rechner als auch Android-, BlackBerry-,  iOS- und andere Mobilgeräte. Mehr als 9.000 Firmenkunden in über 65 Ländern nutzen die Remote Support-Plattform von Bomgar, um die Anwenderzufriedenheit zu steigern und Kosten zu senken. Bomgar befindet sich in Privatbesitz und unterhält Niederlassungen in Atlanta, Jackson (Mississippi), Washington D.C., Frankfurt, Paris und London. Besuchen Sie Bomgar auf http://www.bomgar.com/de     

Pressekontakt Heiko Scholz, Agentur SCHOLZ PR

Tel: +49 (0) 6451 715105 E-Mail: bomgar(at)scholzpr.de