Zertifizierungen belegen individuelle Fachkenntnisse und werden heute oft von Arbeitgebern und Kunden gefordert. Das itSMF Deutschland bietet Selbstlern-Zertifizierungen an, die nach eigenständigem Studium erworben und weltweit anerkannt werden. In Zusammenarbeit mit renommierten Organisationen wie APMG International und EXIN garantieren wir höchste Qualitätsstandards. Bei uns erhalten Sie alle benötigten Informationen, von der Beschreibung bis zu Literaturhinweisen, und können von attraktiven Sonderkonditionen profitieren. Setzen Sie mit uns neue berufliche Maßstäbe!

FitSM Foundation

FitSM® in der neuesten Version 3 ist das erfolgreich umgesetzte Ergebnis eines Projekts der EU-Kommission und besteht aus Standards zur erleichterten Umsetzung von Service-Management in der IT.

Das Hauptziel ist es, einen klaren, pragmatischen, leichtgewichtigen und realisierbaren Standard zu erhalten, der ein effektives IT-Service-Management (ITSM) ohne komplizierten Überbau ermöglicht. Die FitSM Foundation-Prüfung richtet sich an Personen, die Kernprozesse im Service Management erlernen wollen oder auch an der Verwaltung und dem Betrieb von föderativen IT-Services beteiligt sind. FitSM bietet eine einfache Migration zur ISO/IEC 20000 und – sofern erforderlich – nach ITIL®.  

FitSM ist eine eingetragene Marke von ITEMO e.V.

Prüfungssprache

Deutsch, Englisch, Französisch

Prüfungsumfang

Multiple Choice
Voraussetzung: keine

20 Fragen
30 Minuten – Closed Book

Digital Badge und weltweit anerkanntes Zertifikat nach ISO/IEC 12024:2012 for personnel

  • Fokussierung auf Service Management Kernprozesse
  • Beste Vorbereitung auf eine Unternehmenszertifizierung nach ISO/IEC 20000
  • Klares Prozessmodell mit eingebauter Reifegrad- und Performancemessung
  • Die mit Abstand einfachste, schnellste und effektivste Art, Service Management anwenden zu können
  • Praktische Alternative zu ITIL®

 

Die FitSM Dokumentation ist als Open-Source frei verfügbar. (Creative Commons Attribution-ShareAlike License).

Preis für itSMF Mitglieder

129€ (inkl. 19% MwSt.)

inkl. Prüfungsabnahme, elektronischem Zertifikat und Digital Badge

Bitte beachten Sie: Das Angebot der Selbstlern-Zertifizierungen ist exklusiv für Mitglieder des itSMF Deutschland, dem Berufs- und Fachverband für IT Service Management, vorgesehen. Wenn Sie kein Mitglied unseres Verbandes sind und Interesse an einer Zertifizierung haben, wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Zertifizierungsanbieter APMG oder EXIN. Bei Nutzung dieses Angebotes gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie unsere Datenschutzbestimmungen. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.

Diese Selbstlern-Zertifizierungen könnten Sie auch interessieren

AgilePM Practitioner

Das weltweit führende Framework für agiles Projektmanagement, hervorgegangen aus dem agilen Manifest mit dem Focus auf Projektmanagement.
Die Practitioner Zertifizierung beweist angewandtes Wissen

Weiterlesen »

FitSM Foundation

FitSM Foundation: Der aufstrebende ITSM-Standard, hervorgegangen aus einem Projekt der Europäischen Kommission. Erfahren Sie mehr über dieses effiziente und schlanke ITSM Framework.

Weiterlesen »

ISO/IEC 27001 Auditor

Die internationale Norm ISO/IEC 27001 spezifiziert die Anforderungen für Einrichtung, Umsetzung, Aufrechterhaltung und fortlaufende Verbesserung eines dokumentierten Informationssicherheits-Managementsystems unter Berücksichtigung des Kontexts einer Organisation. Die Norm wurde auch als DIN-Norm

Weiterlesen »

ISO/IEC 27001 Foundation

Die internationale Norm ISO/IEC 27001 spezifiziert die Anforderungen für Einrichtung, Umsetzung, Aufrechterhaltung und fortlaufende Verbesserung eines dokumentierten Informationssicherheits-Managementsystems unter Berücksichtigung des Kontexts einer Organisation. Die Norm wurde auch als DIN-Norm

Weiterlesen »