Wegweisender Schritt

itSMF Deutschland wird erster nationaler Berufs- und Fachverband für IT Service Management

In der dynamischen Welt des IT Service Managements spielen Pioniere und Innovatoren eine entscheidende Rolle. Einer dieser Pioniere ist das itSMF Deutschland, die größte deutschsprachige Service Management Community in der D-A-CH-Region. Am 6. Juli 2023 markierte das itSMF Deutschland einen wichtigen Meilenstein in seiner Entwicklungsgeschichte – mit dem Beschluss seiner Mitgliederversammlung, sich zum ersten bundesweiten Berufs- und Fachverband für IT Service Management zu wandeln. Doch dies war nicht die einzige wegweisende Entscheidung, die an diesem Tag getroffen wurde. Im Rahmen der Mitgliederversammlung fanden auch die Vorstandswahlen statt, die die Richtung und Vision dieses innovativen Verbandes weiter prägen werden. Auf der ordentlichen Mitgliederversammlung wurden der Vorstandsvorsitzende Herr Stefan Krüll und der Finanzvorstand Herr Stephan Brendel in ihren Ämtern bestätigt und wiedergewählt. Durch die Neuwahl von Herrn Sven Schindler-Grünholz und Frau Jana Freitag ist der Gesamtvorstand mit Herrn Sascha Tombült, dessen Vorstandsposition nicht zur Wahl stand, wieder komplett.

Seit seiner Gründung im Jahr 2001 bündelt das itSMF Deutschland die Interessen seiner Mitglieder und vertritt diese gegenüber Unternehmen, Bildungseinrichtungen und Politik. Die Mitglieder des Verbandes, zu denen sowohl natürliche als auch juristische Personen, Körperschaften und Institutionen gehören, verbindet ein gemeinsames Interesse: das Service Management.

Durch die Umwandlung in einen Berufs- und Fachverband wird das itSMF Deutschland nun das Berufsbild “Service Manager:In” in Deutschland definieren und gestalten. Diese Entscheidung zeigt, dass das itSMF Deutschland die Anforderungen und Herausforderungen der Branche erkennt und antizipiert. Gleichzeitig ermöglicht sie es, den Service Managern:innen die Unterstützung und Ressourcen zur Verfügung zu stellen, die sie für ihre tägliche Arbeit und die Bewältigung der Herausforderungen des digitalen Zeitalters benötigen.

Die Neuausrichtung des itSMF Deutschland geht Hand in Hand mit der Wahl eines neuen Vorstandes, der die Vision und Mission des Verbandes in dieser neuen Ära des Service Managements weiter vorantreiben wird. Mit neuen Ideen, Leidenschaft und Engagement ist der Vorstand bereit, das itSMF Deutschland auf seinem Weg zur Neudefinition und Gestaltung des Berufsbildes “Service Manager:In” zu führen.

Dieser Meilenstein ist nicht nur für das itSMF Deutschland, sondern für die gesamte IT Service Management Branche wegweisend. Mit seiner neuen Ausrichtung bietet das itSMF Deutschland eine Plattform für den Wissens- und Erfahrungsaustausch, fördert die Professionalisierung des Service Managements und stärkt seine Rolle als Sprachrohr der Branche.

Es ist eine spannende Zeit für alle, die im Service Management tätig sind oder sich dafür interessieren. Der neu gewählte Vorstand des itSMF Deutschland und die Umwandlung in den ersten IT Service Management Berufs- und Fachverband setzen starke Akzente für die Zukunft des Service Managements. Sie unterstreichen den Willen und das Engagement des itSMF Deutschland, die Branche aktiv zu gestalten und das Berufsbild “Service Manager:In” zu definieren.

In den kommenden Monaten werden wir Sie über die Entwicklungen und Auswirkungen dieser Transformation auf dem Laufenden halten. Bleiben Sie dran, um mehr über die spannende Reise des itSMF Deutschland zu erfahren und die Entwicklungen in der Service Management Branche zu verfolgen. Es ist ein spannender Weg und wir laden Sie ein, ihn mit uns zu gehen.

itSMF Infobanner 02 werden sie teil der service management community
itSMF BLOG Wegweiser zur Automatisierung im ITSM Grafik

Wegweiser zur Automatisierung im ITSM

Im digitalen Zeitalter werden Geschwindigkeit und Effizienz großgeschrieben. Unternehmen streben stetig danach, ihre Servicequalität zu verbessern und gleichzeitig die operativen Kosten zu senken. Eine Schlüsselrolle spielt dabei das IT-Service-Management (ITSM), das die Planung, Lieferung, Verwaltung und Verbesserung von IT-Dienstleistungen an Geschäftsprozesse anlehnt. Doch wie können diese Ziele erreicht werden, ohne dabei die menschliche Arbeitskraft zu überlasten? Die Antwort findet sich in einem Begriff, der in der IT-Branche zunehmend an Bedeutung gewinnt: Automatisierung.

Weiterlesen »

Top-Trends im IT-Service Management 2024

Mit rasender Geschwindigkeit eilen wir in eine Ära, in der Technologie nicht nur eine ergänzende Rolle spielt, sondern das Herzstück unserer täglichen Operationen bildet. Die IT-Service Management (ITSM) Welt ist keine Ausnahme, sie entwickelt sich ständig weiter, um mit den Bedürfnissen eines digitalisierten Zeitalters Schritt zu halten. Im Jahr 2024 stehen wir vor wesentlichen Trends, die das Gesicht des ITSM grundlegend verändern werden. In diesem Beitrag werfen wir einen Blick auf die Zukunft und entdecken, welche Entwicklungen im ITSM uns im kommenden Jahr besonders beschäftigen werden.

Weiterlesen »

Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD)

Eines ist unbestritten: Nachhaltigkeit rückt immer mehr in den Fokus von Unternehmen, Investoren und Konsumenten. Die Einführung der Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD) durch die Europäische Union ist ein bahnbrechender Schritt hin zu mehr Transparenz und Verantwortlichkeit. Die Richtlinie, die Anfang 2023 in Kraft trat, markiert einen wichtigen Wendepunkt in der Art und Weise, wie Unternehmen über ihre Auswirkungen auf Umwelt und Gesellschaft berichten. Mit der CSRD verfolgt die EU das Ziel, die Nachhaltigkeitsberichterstattung zu standardisieren, zu vertiefen und letztlich die Nachhaltigkeitspraktiken von Unternehmen zu verbessern.

Weiterlesen »

UMFRAGE: Multi Provider Management

Multi-Provider-Management spielt eine immer wichtigere Rolle im IT Service Management, da sich Unternehmen zunehmend auf die Integration und das Management von IT Services verschiedener Anbieter konzentrieren. Ziel dieser Umfrage ist es, Einblicke in die Praktiken, Strategien und Erfahrungen von IT-Professionals im Kontext von Multi-Provider-Management zu gewinnen.

Weiterlesen »

Das europäische KI-Gesetz

Die Einführung des europäischen KI-Gesetzes stellt eine wichtige Entwicklung bei der Regulierung der Künstlichen Intelligenz (KI) dar. Das Gesetz spiegelt das wachsende Bewusstsein und die Notwendigkeit wider, eine fortschrittliche Technologie zu regulieren, die tiefgreifende Auswirkungen auf die Wirtschaft, die Gesellschaft und die Rechte des Einzelnen hat. In einer Zeit, in der KI-Technologien zunehmend in kritische und alltägliche Anwendungen integriert werden – von Gesundheits- und Finanzdienstleistungen bis hin zu öffentlicher Sicherheit und persönlicher Assistenz – stellt das Gesetz einen entscheidenden Schritt dar, um die Entwicklung und den Einsatz von KI im Einklang mit europäischen Werten und Standards zu gestalten.

Weiterlesen »

Test Account Management

Die Einführung neuer Softwarelösungen in Unternehmen ist eine regelmäßige Notwendigkeit in der heutigen digitalen Landschaft. Ein häufiger erster Schritt in diesem Prozess ist die Einrichtung von kostenlosen Test- und Probeaccounts. Obwohl diese Accounts eine scheinbar risikofreie Möglichkeit bieten, die Funktionalitäten neuer Software zu erkunden, bergen sie dennoch erhebliche Risiken und Herausforderungen. In diesem Artikel zeigen wir in sechs Schritten, wie Unternehmen mit diesen Herausforderungen umgehen und die Vorteile von Testaccounts optimal nutzen können.

Weiterlesen »

Bye Bye Birdie!

Heute verkünden wir als itSMF Deutschland, Berufs- und Fachverband für IT Service Management offiziell unseren Abschied von X (ehemals Twitter). Nach intensiven Überlegungen und Diskussionen innerhalb unserer Organisation haben wir uns entschieden, unsere Accounts auf dieser Plattform zu deaktivieren und deren Löschung zu beantragen.

Weiterlesen »

ITSM 2023 – Danke!

Die ITSM 2023 war ein eindrucksvolles Beispiel dafür, wie das enorme Wissen und die Erfahrung unserer Community allen Mitgliedern zugutekommt. Ihre aktive Teilnahme, sei es durch das Stellen von Fragen, den Austausch von Ideen oder einfach durch Ihre Anwesenheit, hat unsere Veranstaltung bereichert und inspiriert. Wir sind stolz darauf, Teil einer so dynamischen und engagierten Gemeinschaft zu sein. Ihr Beitrag macht das itSMF Deutschland zu einer lebendigen und wertvollen Plattform für alle, die im Bereich IT Service Management tätig sind.

Weiterlesen »